• Perfektion in Metall: fertig geschliffenes Planetenrad für ein Windkraftgetriebe
  • Extreme Anforderungen an Mensch und Maschine: Walzenlader SL 500 beim Einsatz in der Daw Mill Mine, GB
  • Fertigung nach Maß: Planetenträger für unsere Produkte aus der eigenen Gießerei und Maschinenfabrik
  • Technische Pionierleistung: erster Stangenschrämlader auf dem Kontinent, gebaut von Eickhoff im Jahr 1914
  • Die Freude an einem Eickhoff-Produkt endet nicht mit der Inbetriebnahme: Unsere Serviceteams sind da, wenn Sie uns brauchen

Die Eickhoff-Stärken

Erfahrung schafft Werte
Wir sind Pioniere des Maschinenbaus. Aus der Eisengießerei, die Carl Eickhoff 1864 gründete, ist ein Hightech-Unternehmen hervorgegangen – im Herzen des Ruhrgebiets mit zwei weiteren Produktionsstandorten in Deutschland. Aus dieser Kontinuität heraus entwickeln wir unsere Produkte und Dienstleistungen für einen globalen Markt.

Präzision aus Verantwortung.
Was wir bauen, passt. Der Unterschied kann mikroskopisch klein sein, dennoch kommt es auf ihn an. Je genauer die Komponenten in einem Eickhoff-Produkt aufeinander abgestimmt sind, desto reibungsloser und effizienter arbeitet das große Ganze. In diese entscheidenden Mikrometer Vorsprung investieren wir unsere Erfahrung, modernstes Know-how und Leidenschaft für unsere Produkte.

Zuverlässigkeit als Prinzip
Jahrzehntelang im Einsatz. Bergbaumaschinen, Getriebe und Gießereiprodukte von Eickhoff funktionieren zuverlässig und halten außergewöhnlich lange – selbst unter Bedingungen, die Material und Technik stark belasten. Dass wir mit höchster Qualität herstellen, zahlt sich für unsere Kunden aus. Sie können mit nur geringen Ausfällen und optimierten Wirkungsgraden rechnen. Unsere Fertigung stellt zudem sicher, dass Ersatzteile selbst nach Jahrzehnten noch lieferbar sind.

Flexibilität als Stärke
Unsere Ingenieure wissen, was Sie brauchen. An jedem Ort der Welt stoßen wir auf andere technische Herausforderungen und  Kundenwünsche. Unsere Lösungen schneiden wir perfekt darauf zu. Darum gibt es Eickhoff-Produkte oft nicht in Großserie, sondern in eigens entwickelten Varianten. Wir optimieren und testen sie so  lange, bis alles genau passt. Vom ersten Gespräch bis zum fertigen Prototypen geht es schnell, dank flachen Hierarchien und beweglichem Geist.

Innovation schafft Vorsprung
Wir verwirklichen technische Visionen. Schon im Jahr 1914 waren es Innovationen von Eickhoff, die im Bergbau und bei der Antriebstechnik neue Standards setzten. Auch heute sind gute Ideen und  ihre ausgereifte Umsetzung unser wertvollstes Kapital, um auf dem globalen Markt ganz vorn zu stehen. Aktuelles Beispiel: Unser SL 750 EiControlPlus mit Infrarot- und Radar-Sensorik – ausgezeichnet mit  dem BAUMA Innovationspreis – ist einer der leistungsstärksten  Walzenlader weltweit.

Service mit Kundennähe
Egal wann und an welchem Ort der Welt: Wir fahren zu Ihnen, um Probleme so schnell wie möglich zu lösen. Exzellenter Service gehört zu unseren Grundprinzipien. Mit gut ausgebildeten Technikern und einem flächendeckenden Netz sorgen wir dafür, dass unsere Produkte regelmäßig gewartet werden oder schnellstmöglich wieder einsatzfähig sind.