• EICOGEAR 2,5

Windkraftgetriebe

Seit nunmehr 20 Jahren bringt Eickhoff fachliche Expertise und Erfahrung im Bereich der Windkraftgetriebe kontinuierlich in die Entwicklung innovativer und effizienter Anlagenkonzepte unserer Kunden mit ein. Als zentrale Komponente des Antriebsstranges beeindrucken unsere fertigungs- und kostenoptimierten und gleichzeitig leistungsstarken und hochwertigen Getriebe durch ein Höchstmaß an Robustheit und Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer und ein äußerst kompaktes Design. Sie sind kundenspezifische, genau an die jeweiligen Anforderungen angepasste Konstruktionen mit hoher Leistungsdichte.

Die Erfüllung dieser Qualitätsanforderungen im Sinne unserer Kunden weisen wir unter anderem mit Hilfe unseres 5-Megawatt-Prüfstandes und unserer Kältekammer nach und dokumentieren sie präzise. So testen wir alle Prototypengetriebe unter repräsentativen Lastbedingungen und unterziehen sie bei Bedarf auch einem Test der Kaltwettertauglichkeit bei -40°C. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden individuell zugeschnittene Service- und Wartungskonzepte an. Dadurch können sie ihre Betriebskosten reduzieren, gleichzeitig optimieren sie dank schnellerer Reaktionszeiten ihre Anlagenverfügbarkeit.

- Kompaktes Design und hohe Leistungsdichte
- Kostenoptimierte Fertigung

- Robustheits- und Zuverlässigkeitstests auf eigenem Prüfstand
- Kaltwettertauglichkeit in eigener Kältekammer bis -40° C getestet

Technische Daten

Leistungsklasse: 1,5 – 3,8 MW
Rotordurchmesser: 70 – 131 m
Nenndrehmoment: 934 – 3.380 kNm
Getriebeübersetzung: 71,8 – 135,75
Getriebegewicht: 15 – 36,5 t
 Länge: 2.170 – 3.200 mm
Außendurchmesser: 1.570 – 2.085 mm
Bauart: PPS, PSS
Ausführungsvarianten: 50Hz, 60Hz, CCV, NCV, HCV
Windklassen: IEC I, II, III