Industriekauffrau

Industriekaufleute befassen sich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre, begleitend wird die Berufsschule besucht und interner Werksunterricht erteilt.