Technischer Modellbauer/-in

Warum sollten Sie sich für eine Ausbildung zum/-r Technischen Modellbauer/in bei Eickhoff entscheiden?
In der Ausbildung zum/-r Technischen Modellbauer/in lernen Sie Modelle von zu gießenden Werkstücken, sowie entsprechende Gießereimodelleinrichtungen oder Dauerformen herzustellen. Dabei berücksichtigen Sie das Formverfahren sowie die Eigenschaften des zu vergießenden Metalls.

Was lernen Sie in ihrer Ausbildung?
- Lesen von Konstruktionszeichnungen
- Erstellung von Fertigungsplänen
- Formverfahren
- Bearbeitung von Werkstoffen wie Hartholz, Kunststoff oder Metall
- Umgang mit CAD-Software

Wie lange dauert ihre Ausbildung?
Die Ausbildung zum/-r Technischen Modellbauer/in ist grundsätzlich auf dreieinhalb Jahre ausgelegt. Es besteht jedoch unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, diese zu verkürzen.

Das sollten Sie mitbringen:
- Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
- Teamfähigkeit
- Gute rechnerische Fähigkeiten
- Sorgfältige und präzise Ausführung von Arbeiten
- Handwerkliches Geschick
- Realschulabschluss oder ein vergleichbarer Abschluss

Schulischer Teil:
Bei der Ausbildung handelt es sich um eine sogenannte duale Ausbildung, in der neben den praktischen Inhalten im Unternehmen parallel theoretische Grundlagen an einer entsprechenden Berufsschule vermittelt werden. Zusätzlich wird im Betrieb ein ausbildungsbegleitender Werksunterricht in der eigenen Lehrwerkstatt angeboten.

Nach abgeschlossener Ausbildung:
Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen. Durch ihre Ausbildung können Sie vielseitig im Unternehmen eingesetzt werden.