• Vielseitig und modular, für kleine Lichtraumprofile: Die Servicelok kann auf dem Netz von U-, Stadt- und Schmalspurbahnen eingesetzt werden.
  • Für jeden Zweck: Beispiele verschiedener Aufbauten.

MMT-S-800-BDE

Modulare Mehrsystem Service- und Rangierlokomotive
Die vierachsige Kleinprofillokomotive mit einem Leergewicht von 48 bis 64 Tonnen ist ein höchst vielseitig einsetzbares und zuverlässiges Arbeitsfahrzeug. Entwickelt für Betreiber und Servicegesellschaften von U- und Stadtbahnen, hilft sie beispielsweise beim Bau und der Instandhaltung der Infrastruktur.

Dank modularem Aufbau kann die Lokomotive hinsichtlich ihrer Antriebstechnologie und Aufbauten auf vielfaltige Weise und gemäß den Ansprüchen zusammengestellt werden. Als Energieversorgungsmodule stehen ein Diesel-Powerpack, Batterie-Powerpack oder ein Stromabnehmer für den rein elektrischen Antrieb über Fahrdraht oder Dritte Schiene zur Verfügung – und können miteinander kombiniert und einfach ausgetauscht werden. So lässt sich die Lokomotive einfach für ihren jeweiligen Zweck optimieren, etwa mit umweltfreundlichem Batterieantrieb beim Einsatz in Wohngebieten. Diese ModuTrac-Bauweise macht die Schalke-Lokomotiven besonders wirtschaftlich und zukunftssicher, da auch zukünftige Energieträger-technologien einfach als neue Module in den bestehenden Aufbau integriert werden können.

Noch weitere Eigenschaften machen diese ModuTrac-Lokomotive so vielseitig: Etwa die speziell entwickelten Drehgestelle, die alle bekannten Spurweiten von 914 bis 1.676 mm abdecken können. Auch das sehr schmale Lichtraumprofil und die geringe Achslast zwischen 12 und 16 Tonnen ermöglichen den Einsatz der Lokomotive auf fast allen Straßenbahn- und U-Bahnnetzen der Welt. So wird diese Kleinprofillokomotive mit einer Höchstgeschwindig-keit von 60 km/h zu einem leistungsstarken Schienenfahrzeug für unterschiedlichste Serviceaufgaben.

- Lokomotive mit kleinem Lichtraumprofil, reduzierten Achslasten und verschiedenen Spurweiten
- Modulares Plattformkonzept hinsichtlich Energieversorgung und Aufbauten
- Wechselstromantriebstechnik für den Einsatz verschiedenster Energieversorgungsmodule (E-, Batterie- und Dieseltraktion)

Technische Daten

Energiemodul: Powerpacks (Diesel und Batterie), Stromabnehmer
Antriebsstrang: Wechselstromtechnik (AC)
Gewicht: 48–64 t
Achsanordnung: Bo’Bo’
Spurweite: 914 mm–1.676 mm
Leistung: 800 kW (E-Traktion)
 Länge: 15.430 mm
Breite: 2.540 mm
Höhe: 3.550 mm
Max. Geschwindigkeit: 60 km/h
Max. Anfahrtszugkraft: bis zu 210 kN (bei μ = 0,33)